Musik im Turngau Fulda-Werra-Rhön

Musikwesen Musik- und Spielmannswesen DTB

Die Besonderheit, dass ein sporttreibender Verein auch eine Musikabteilung bietet, gründet sich auf alte Traditionen, bei denen Sportler von Trommlern und Pfeifern begleitet in Arenen und auf Sportflächen einmarschierten. Vieles hat sich mittlerweile geändert, vor allem die Art der Musik. Geblieben ist die gern genutzte Möglichkeit, Sportveranstaltungen und Feste von Turnermusikern mitgestalten zu lassen.

Im Turngau Fulda-Werra-Rhön gibt es z.Zt. vier Blasorchester als eigenständige Abteilungen in den Vereinen TV Burghaun (Jugend- und Senioren  ca. 65 Mitglieder), TSV Bebra (ca. 45 Mitglieder) und TSV Kirchheim (ca. 30 Mitglieder) mit insgesamt ca. 140 aktiven Musikern.
Sie werden von ausgebildeten Dirigenten, Übungs- und Abteilungsleitern geführt. Ihnen obliegt die Ausbildung des Nachwuches und die Fortbildung der Musiker, die Organisation des Übungsbetriebes und der Auftritte.

Im Vorstand des TG werden sie vertreten durch den Fachwart für Musik (z.Zt. Hans- Jürgen Manns). Er organisiert Tages- und Wochenendlehrgänge, meist als Vereinslehrgänge, die für Musiker der anderen Vereine offen sind. Damit eröffnet sich die Möglichkeit, Notenmaterial gemeinsam zu nutzen und gemeinsam zu spielen. Im TG wird auch der Grundlehrgang D1 für das Musikerleistungsabzeichen in Bronze durchgeführt.
Der Fachwart Musik im TG vertritt "seine" Orchester auf Landesebene im Fachbereich Musik, der von dem Landesfachwart Musik geführt wird und von Fachwarten unterschiedlicher Aufgabengebiete unterstützt wird.

Auf Landesebene werden die Leistungslehrgänge D1-D3 angeboten, auf Jugend- und Seniorenlehrgängen neues Notenmaterial vorgestellt und Wertungsspiele organisiert. Musikalisches Aushängeschild ist das "Sinfonische Blasorchester des HTV".

Der Bundesfachwart Musik ist der Vertreter aller Turnermusiker im DTB. Hier werden die Richtlinien für die Vereins-, Landes- und Bundesarbeit festgelegt. An der Turner-Musiker-Akademie in Bad Gandersheim erfolgt die Musikausbildung der Dirigenten (C3) und werden Instrumental- und Lizenzlehrgänge angeboten. Repräsentativ für die Turnermusik sind hier die Bundesorchester für Spielmannsmusik und für Blasmusik.


Fachwart: Hans-Jürgen Manns, @-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Musikvereine in unserem Turngau

Blasmusik TSV Kirchheim -
Anspr. Partner Peter Klöpfel, Jahnstr. 13, 36271 Kirchheim,
Tel. 06625 / 7120 Fax 06625 / 1248

Musikzug TV Burghaun -
Anspr.Partner: Andreas Jordan, Oberste Str.36, 36151 Burghaun,
Tel. 06652 / 71992
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Musikzug TSV Bebra - www.musikzug-tsv-bebra.de
Anspr. Partner: Anja Göbel-Wahl, Im Baumgarten 20, 36179 Bebra,
Tel. 06622 / 44671, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!